Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Braune Diamanten | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von GuteUte

 


Braune Diamanten | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 g   Zartbitterkuvertüre
100 ml   Sahne
1 Stk.   Vanilleschote
1 Msp.   Pfefferkörner, rot
1 Msp.   Pfeffer
100 ml   Bananenlikör
270 g   Vollmilchkuvertüre

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Zartbitterkuvertüre hacken. Sahne, Mark der Vanilleschote und Pfeffer zusammen aufkochen und kochendheiß über die Zartbitterkuvertüre gießen. Glattrühren.

    Den Bananenlikör zugeben und vorsichtig mit dem Schneebesen einrühren. Bei Raumtemperatur 15 Minuten stehen lassen. Die Masse in einen mit Folie ausgelegten Rahmen gießen, Oberfläche glattstreichen und bei Raumtemperatur fest werden lassen.

    Die Masse aus der Form lösen. 70 g Vollmilchkuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Masse damit bestreichen. Hart werden lassen und mit einem leicht erwärmten Messer in Stücke schneiden. Messer nach jedem Schnitt über der Flamme neu erwärmen.

    200 g Vollmilchkuvertüre für den Überzug im Wasserbad schmelzen und auf ca. 30 °C abkühlen lassen. Die einzelnen Pralinen damit überziehen, auf eine strukturierte Plexiglasscheibe legen und abkühlen lassen. Von der Platte lösen und kaltstellen.


Die Form der Pralinen ist jedem selber überlassen.
Sie können auch noch anders verziert werden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Braune Diamanten wurde bereits 1390 Mal nachgekocht!

 

GuteUte




Gewinnspiele
24-adventstuerchen
24. Adventstürchen
Wir verlosen die wetter- und wasserfeste Kompaktkamera Nikon Coolpix W300 im Wert von 395 Euro! Teilnehmen
 
>