Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kaffee-Kokos-Creme mit Himbeeren | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von 140207

 


Kaffee-Kokos-Creme mit Himbeeren | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
300 g   Vollmilchschokolade
220 ml   Kokosmilch
500 g   Himbeeren
800 g   Sahne
8 EL   Instant-Kaffeepulver
4 Stk.   Eier
60 g   Zucker
2 Stk.   Bananen
4 Blatt   Gelatine
4 cl   Kaffeelikör
1 Prise(n)   Salz
1 Hand voll   Kokoschips
3 EL   Kokosraspel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 200 ml Kokosmilch mit dem Kaffeepulver verrühren. Schokolade zerkleinern und im heißen Wasserbad schmelzen. 2 Eier trennen. Eigelb und restliche Eier mit der Kaffee-Kokos-Creme im heißen Wasserbad dickschaumig aufschlagen. Die ausgedrückte Gelatine in der Creme auflösen. Den Kaffeelikör und die Schokolade unterrühren. Die Masse im Kühlschrank kaltstellen.

    Das Eiweiß mit einer Prise Salz steifschlagen, dabei den Zucker langsam dazugeben. Sahne steifschlagen und beides nacheinander vorsichtig unter die Creme heben. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden.

    Die Himbeeren verlesen, ein paar schöne zur Seite legen. Zum Verzieren der Gläser die Ränder der Gläser erst in Kokosmilch eintauchen und dann in den Kokosraspeln drehen. Die Hälfte der Creme in Gläser füllen, darüber die Früchte verteilen und die restliche Creme daraufgeben. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kaltstellen. Zum Servieren mit den restlichen Himbeeren belegen und mit Kokoschips garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Kaffee-Kokos-Creme mit Himbeeren wurde bereits 2684 Mal nachgekocht!

 

140207




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>