Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Muffins | 

Mandeltörtchen (Muffins) | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Mandeltörtchen (Muffins) | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   12er-Muffin-Backblech  

(alternativ: 12 Papierförmchen von ca. 5 cm Durchmesser)

100 g   Zucker
100 g   Mandeln(gemahlen)
1 EL   Mehl
4 Stk.   Eier
2 Tropfen   Rumaroma
1,5 EL   Butter für die Förmchen  

(alternativ: Margarine)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zucker und Eier mit den Quirlen eines Mixers so lange schaumig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann die gemahlenen Mandeln, Mehl und Rumaroma darunterheben. Die Papierförmchen oder das Muffin-Backblech mit weichem Fett auspinseln. Dreiviertel voll mit Teig füllen. Auf dem Backblech in die Mitte des Backofens scheiben und ca. 35 Minuten bei 150 Grad backen.

    Die abgekühlten Törtchen aus den Formen lösen. Nach Belieben mit Zuckerguss oder Schokoladenglasur, buntem Zuckerstreu und gehackten Pistazien bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Mandeltörtchen (Muffins) wurde bereits 619 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>