Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Zabaione mit flambierten Kirschen | Mousses & Cremes Rezept auf Kochrezepte.de von balylein

 


Zabaione mit flambierten Kirschen | Mousses & Cremes

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Glas   Marsala  

(alternativ: (Zabaione))

6 mittlere(s,r)   Eigelb
6 TL   Zucker
2 EL   Cognac
3 EL   Eiweiß
6 EL   Puderzucker
1 Glas   Sauerkirschen  

(alternativ: flambierte Kirschen)

1 TL   Zitronenschalenabrieb
2 Glas   Cognac (Schnapsgläser)
1 Glas   Cointreau (Schnapsglas)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1. Eigelb, Zucker, Marsala und Cognac im Wasserbad auf dem Herd zu einer dicken Creme schlagen und warm halten.
    Eiweiß mit Puderzucker schnell zu steifem Schnee schlagen und unter die Creme heben. Sofort servieren.

    2. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. 1/8 l Kirschsaft abmessen und in einer Pfanne erhitzen, Früchte mit Zitronenschale und Zucker zugeben und ebenfalls heiß werden lassen.
    Cognac und Cointreau in einer Suppenkelle erwärmen und über die Kirschen gießen und sofort flambieren (s. auch Kochkurs).


Der besondere Tip:
Zabaione in Portionsschälchen füllen und zusammen mit den frisch flambierten Kirschen heiß servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
390 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Zabaione mit flambierten Kirschen wurde bereits 337 Mal nachgekocht!

 

balylein




 
>