Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Schoko-Banane-Toffee-Trifle-Dessert | Mousses & Cremes Rezept auf Kochrezepte.de von altena33

 


Schoko-Banane-Toffee-Trifle-Dessert | Mousses & Cremes

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: altena33
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Dose(n)   Milchmädchen  

(alternativ: gezuckerte Kondensmilch)

2 Stk.   Bananen
1 Packung(en)   Schokocookies
1 Becher   Schlagsahne
1 Packung(en)   Sahnesteif
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Packung(en)   Streudekor

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Am besten einen Abend vorher die Dose vorbereiten. Die Dose vom Etikett befreien und in einen großen und hohen Topf legen. Die Dose reichlich mit Wasser bedecken und 1 1/2 Stunden kochen. Dabei aber immer bitte in der Nähe der Dose bleiben und immer wieder das Wasser nachfüllen, damit die Dose nicht frei aus dem Wasser schaut, ansonsten gibt es eine große Sauerei. Die Dose dann im Wasser drinnen auskühlen lassen. Bitte nicht einfach aus dem heißen Wasser herausnehmen !!!

    Der Aufwand lohnt sich aber, es ist das Beste Toffee, was mir persönlich sehr gut schmeckt ;-)

    Die Bananen in Scheiben schneiden. Die Cookies in eine Schüssel klein bröckeln. Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen.

    Ca. 6 Gläser abwechselnd mit zerbröselten Cookies, Toffee aus der Dose, Bananen, Sahne und wieder Cookies, Toffee, Bananen und Sahne aufschichten und oben schön dekorieren mit Streudekor z. B.


Das ist ein schweres Dessert.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Schoko-Banane-Toffee-Trifle-Dessert wurde bereits 1529 Mal nachgekocht!

 

altena33