Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Orangengelee | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Orangengelee | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
9 Blatt   Gelatine weiß
10 große(r)   Orangen
175 g   Zucker
2 Packung(en)   Vanillezucker
250 ml   Rosewein
500 ml   Milch
1 Packung(en)   Dessert-Soße "Vanille-Geschmack" (Inhalt für 500 ml Milch)
6 Stk.   Zimtsterne für die Garnierung

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Zwei Orangen großzügig schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen in Scheiben schneiden. Restliche Früchte auspressen. (Ergibt ca. 500 ml Saft). Orangensaft, 150 g Zucker und Vanillinzucker erwärmen. Von der Herdplatte ziehen und den Rosewein zufügen. Ausgedrückte Gelatine unter Rühren darin auflösen. Orangenscheiben, bis auf 6 Stück für die Garnierung, in Dessertgläser geben. Mit dem Saft auffüllen und für 2 Stunden kalt stellen. Inzwischen drei Esslöffel Milch, Soßenpulver und restlichen Zucker glatt rühren. Übrige Milch aufkochen lassen, Soßenpulver hineingeben und unter Rühren nochmals kurz aufkochen, dann abkühlen lassen. Vanillesoße vor dem Servieren auf dem Gelee verteilen. Restliche Orangenscheiben auf die Creme legen. Mit Zimtsternen garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
460 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Orangengelee wurde bereits 264 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>