Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Orangen-Tiramisu mit Apfel-Balsamessig-Vinaigrette | Mousses & Cremes Rezept auf Kochrezepte.de von Frank Oehler

 


Orangen-Tiramisu mit Apfel-Balsamessig-Vinaigrette | Mousses & Cremes

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 mittlere(s,r)   Eier
100 g   Zucker
25 g   Mehl
25 g   Maisstärke
2 mittlere(s,r)   Bio-Orangen
2 EL   Kaffee
2 EL   Whisky
30 g   Puderzucker
200 g   Mascarpone
1 Prise(n)   Salz
200 g   Sahne
1 -   Für die Vinaigrette
20 g   Haselnüsse
1 -   Apfel
2 EL   Apfel-Balsamico-Essig
2 EL   Kaffee-Öl
30 g   Kakaopulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Backofen auf 180 °C (160 °C Umluft) vorheizen. Ein Backblech
    mit Backpapier belegen. Die Eier mit 50 g Zucker dickschaumig
    aufschlagen. Das Mehl und die Maisstärke mischen und unterheben.
    Die Masse auf dem Backpapier zu einem Rechteck (ca. 30 x 21 cm)
    dünn ausstreichen. Im heißen Ofen ca. 13 Minuten backen. Herausnehmen
    und auskühlen lassen.
    Die Orangen heiß waschen, trocken reiben und etwas Schale mit
    einem Zestenreißer abziehen. Die Orangen filetieren, dabei den Saft
    auffangen. Den Orangensaft mit Kaffee, Whisky und Puderzucker
    verrühren.
    Die Mascarpone mit 50 g Zucker, 1 Prise Salz und Orangenzesten
    verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
    Den Biskuit in 3 gleichmäßige Stücke teilen. Einen Biskuitboden in
    eine Auflaufform legen und mit Orangenfilets belegen. Mit der Orangen-
    Whisky-Mischung beträufeln und ein Drittel der Mascarponecreme
    darauf verteilen. Diesen Vorgang noch zweimal wiederholen
    Die Nüsse hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht
    anrösten. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in feine Würfel
    schneiden. Die Apfelwürfel in einen kleinen Topf geben und mit
    dem Apfel-Balsamessig kurz dünsten. Die Haselnüsse und das Kaffee-
    Öl zugeben.
    Zum Anrichten das Tiramisu mit Kakao bestäuben und in 4 gleichmäßige
    Stücke schneiden. Die Apfel-Nuss-Vinaigrette um das Tiramisu
    verteilen.
    kaffee-öl selbst gemacht
    Für das Kaffee-Öl einfach 100 ml Rapsöl auf 65 °C erhitzen. 1 EL Kaffeebohnen
    zerstoßen, zum Öl geben und zugedeckt bei Zimmertemperatur 24 Stunden
    stehen lassen. Dann durch ein Sieb passieren. Ich verwende es auch gerne für
    die Zubereitung von Wildgerichten und Pasta (z. B. mit Lauch und Walnüssen).


1 Stunde kühlen

Kaffee-Öl selbst gemacht:
Für das Kaffee-Öl einfach 100 ml Rapsöl auf 65 °C erhitzen. 1 EL Kaffeebohnen
zerstoßen, zum Öl geben und zugedeckt bei Zimmertemperatur 24 Stunden
stehen lassen. Dann durch ein Sieb passieren. Ich verwende es auch gerne für
die Zubereitung von Wildgerichten und Pasta (z. B. mit Lauch und Walnüssen).

Dieses Rezept stammt von Frank Oehler und ist dem Buch "Der Speisemeister" mit freundlicher Genehmigung des Kosmos Verlag entnommen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Orangen-Tiramisu mit Apfel-Balsamessig-Vinaigrette wurde bereits 2729 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Frank Oehler

http://kosmos.de/frankoehler

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen