Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Lo Slurpino Getränk als Abschluss | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von gudi64

 


Lo Slurpino Getränk als Abschluss | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Zitroneneiskugeln
1,5 EL   Wodka
6 EL   Sekt, trocken

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Eine kleine Schüssel sowie drei Gläser 10-20 Minuten in das Gefrierfach stellen.
    Die Schüssel in ein kaltes Wasserbad mit Eiswürfeln stellen, das Eis, den Sekt und 1,5 EL Wodka in die Schüssel geben. Die Zutaten mit einem Schneebesen von Hand schlagen, bis eine schaumige Mischung entstanden ist. Die Masse in Gläser füllen und sofort servieren.


Mit diesem ungewöhnlichen und appetitanregenden Namen "slurpino" bezeichnet man in Venedig eine Art flüssiges Sorbet, das normalerweise am Ende der Mahlzeit serviert wird.
Der "Slurpino", ein köstlicher "mangia e bevi" (was so viel bedeute wie; "iss und trink" - eine Mischung von Eis und Wein) ist ein ausgezeichnetes kleines "Digestif -Dessert", welches am Ende der Mahlzeit mit Freunden in kleinen Schlückchen zu genießen ist.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Lo Slurpino Getränk als Abschluss wurde bereits 2373 Mal nachgekocht!

 

gudi64




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>