Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Chili con Carne | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von machrile

 


Chili con Carne | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Zwiebel
4 Zehe(n)   Knoblauch
2 kleine(r)   Chilischoten
600 g   Kidneybohnen
600 g   Tomaten
3 EL   Pflanzenöl
600 g   Rinderhackfleisch
2 EL   Tomatenmark
1 TL   Salz
1 Msp.   Pfeffer
500 ml   Fleischbouillon  

(alternativ: Gemüsebrühe)

1 Msp.   Chilipulver
1 Msp.   Kreuzkümmel
1 TL   Oregano
1 Msp.   Cayennepfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Chilischoten waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und fein hacken.
    Die Kidneybohnen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Tomaten über Kreuz einritzen und etwa 15 Sekunden mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken und enthäuten. Die Tomaten von den Stielansätzen befreien und in sehr kleine Stücke schneiden.
    Das Pflanzenöl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel-, Knoblauch- und Chiliwürfel einstreuen und unter Rühren andünsten. Das Hackfleisch hinzufügen und krümelig braten. Die Fleischmischung mit Salz und Pfeffer würzen.
    Die Fleischmischung mit der Fleischbrühe aufgießen, die Tomatenstücke und die Kidneybohnen einrühren. Das Ganze mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Oregano und Cayennepfeffer kräftig abschmecken und aufkochen lassen.
    Nach dem ersten Aufkochen die Hitze reduzieren und das Chili con Carne zugedeckt leise köcheln lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Chili con Carne wurde bereits 2362 Mal nachgekocht!

 

machrile




 
>