Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Jakobsmuscheln in Safransauce | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von Chefkoch_Joey

 


Jakobsmuscheln in Safransauce | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
8 Stk.   Jakobsmuscheln
1 EL   Butter
1 mittlere(s,r)   Schalotte
75 ml   Weißwein
125 ml   Fischfond
100 g   Crème fraîche
1 TL   Safranfäden
2 Prise(n)   Pfeffer
2 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Das frische Jakobsmuschelfleisch wie ein Brötchen halbieren. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und eine fein gehackte Schalotte glasig dünsten. Die Muschelhälften salzen, pfeffern und in der Pfanne zusammen mit den Schalottenwürfeln 2 Minuten lang bei mittlerer Hitze garen. Muschelfleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

    Die Zwiebeln mit Wein ablöschen und einige Minuten einreduzieren lassen. Fischfond dazu geben, erneut reduzieren lassen und den Sud mit Crème fraîche und mit Safranfäden anreichern. Die Safransauce auf die Teller geben und das Muschelfleisch in die Mitte setzen.


Zu den gebratenen Jakobsmuscheln passt Wildreis, Möhrengemüse oder frisches Baguette und Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Jakobsmuscheln in Safransauce wurde bereits 5955 Mal nachgekocht!

 

Chefkoch_Joey




Gewinnspiele
kochen-fuer-mehr-wohlbefinden
Kochen für mehr Wohlbefinden
Wir verlosen das Wohlfühlbuch-Set mit je drei Büchern drei Mal! Teilnehmen
 
>