Rezept Hochladen

Außen knackig, innen cremig und der Geschmack weckt die schönsten Kindheitserinnerungen! Alles, was ihr für dieses leckere Eis am Stiel braucht, sind Überraschungs-Eier, die mit Kinderriegeln, Mascarpone, Sahne und etwas Zucker gefüllt werden. Natürlich könnt ihr diese Variante nach Belieben abändern: Lasst die Kinderriegel einfach weg und nehmt stattdessen Cookies, bunte Schokolinsen oder gefrorene Früchte. Wie ihr das Grundrezept ganz leicht nachmachen könnt, zeigen wir euch hier:

Eis am Stiel aus Ü-Eiern

Im Video seht ihr nochmal ganz genau, wie ihr aus einfachen Überraschungs-Eiern im Handumdrehen leckeres Eis am Stiel zaubern könnt. Noch ein Tipp von uns: Ihr findet im Supermarkt um die Ecke keine Stiele für das Eis? Dann schaut doch einfach mal in der Pommesbude vorbei, die haben mit Sicherheit kleine Holz-Gabeln parat, von denen ihr euch welche mitnehmen könnt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen! Ihr habt eine eigene Füllung für das Ü-Ei(s) kreiert? Dann schickt uns gerne eure Idee bei Instagram zu.