Rezept Hochladen

Die Narren sind unterwegs! Beim Bäcker gibt’s viele bunte Krapfen, jährlich kommen neue Sorten dazu. Doch zu den absoluten Klassikern gehören definitiv die kleinen saftigen Quarkbällchen! Und die könnt ihr übrigens auch ganz schnell und easy selbst machen. Welche Zutaten ihr dafür braucht, erfahrt ihr hier:

Saftige Quarkbällchen

In weniger als fünf Minuten habt ihr euren Teig vorbereitet, sodass eure Quarkbällchen nur noch frittiert werden müssen. Damit ihr direkt loslegen könnt, haben wir euch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung produziert. Einfach auf Play drücken!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und schöne Faschingstage! Ihr seid auf der Suche nach weiteren Rezepten mit Quark, dann lasst euch gerne hier inspirieren:

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter