Rezept Hochladen

 

Die Weihnachtsgans – muss zu Weihnachten nicht sein, ist aber sehrlecker
An Weihnachten sollen keine 0815-Speisen auf den Tisch. Die Erwartungen sind hoch und besondere Gerichte gefragt. Es muss aber nicht immer die Gans, die Ihnen den letzten Nerv raubt, sein. Leckere Rezepte zu Weihnachten können schnell und unkompliziert zubereitet sein und trotzdem gut schmecken! Die traditionelle Küche wird vermehrt durch leichtere Gerichte abgelöst, die dennoch sehr lecker sind. So haben es der Koch und auch die Bäuche der Bekochten leichter.

Einfache Hauptgerichte
Der Backschinken mit Kruste ist ein tolles Rezept für Weihnachten. Er nimmt bei der Zubereitung nicht viel Zeit in Anspruch und ist trotzdem ein Gaumenschmaus! Mit Sauerkraut und einem feinen Kartoffelpüree serviert, muss der Backschinken die Konkurrenz anderer, aufwendigerer Gerichte zu Weihnachten nicht scheuen. Auch ein Kassler im Brotteig ist eine Möglichkeit, leckere Rezepte zu Weihnachten zubereiten, ohne dass ein Familienmitglied für sehr viel Zeit in die Küche verbannt wird. Backofengerichte in sämtlichen Ausführungen sind die Rettung.

Das Dessert
Das Dessert für das Weihnachtsfest lässt sich schon sehr gut vorbereiten, wenn man zum Beispiel die traditionellen Bratäpfel auf den Tisch bringt. Die Backabteilung bietet für leckere Rezepte und den Bratapfel als Dessert wirklich gute und leicht zu verarbeitende Zutaten. Ein anderes, tolles Rezept zu Weihnachten ist ein Schokoladenkuchen, der nach einem Rührteigrezept zubereitet, aber mit etwas Zimt und Lebkuchengewürz abgeschmeckt wird. Mit einer Schokoladenglasur überzogen ist der Kuchen dann auch haltbar und trocknet nicht so schnell aus. So kann er auch problemlos schon am Vortag des Weihnachtsfestes zubereitet werden. Wenn der Kuchen dann noch stimmungsvoll verziert wird, ist er gleich noch weihnachtlicher. Mit dem Schokoladenkuchen zeigt sich, das weihnachtliche Geschmacksrichtungen wie Lebkuchen und Zimt auch in schneller und einfacher Form umgesetzt werden können. Wer je Lebkuchen im Original zubereitet hat, weiß das zu schätzen.

Leckere Rezepte zu Weihnachten sind nur dann sinnvoll, wenn jeder die Feiertage genießen kann und trotzdem der Geschmack nicht zu kurz kommt. Auch die klassischen Gerichte können leckere Rezepte zu Weihnachten sein. Mit guter Planung und Vorbereitung – zum Beispiel bei der Pute – kann jeder mit relativ wenig Arbeit leckere und festliche Speisen mit unterschiedlichen Beilagen für die Feiertage zaubern.

Bild von sarsmis – Shutterstock

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter