Rezept Hochladen

Der Sommer ist endlich da! Und obwohl wir uns auf die warmen Tage freuen, denken wir doch schon darüber nach, wie wir uns ein bisschen Abkühlung verschaffen können. Neben einem kurzen Ausflug ins Schwimmbad oder kühlen Getränken mit extra vielen Eiswürfeln gibt es noch eine weitere Möglichkeit – und das ist wohl auch mit Abstand die leckerste: Eis selber machen! Die besten Rezepte und interessante Fakten zu Eiscreme haben wir hier für euch gesammelt. Wir wünschen einen schönen Sommer mit vielen leckeren Eiskugeln!

Fakten über Eiscreme, Eis am Stiel und Co.

  1. Eis stammt aus Italien? Weit gefehlt! Eis kommt aus China und wurde mit Früchten, Honig oder Rosenwasser garniert.
  2. 1905 ließ Frank Epperson ein Glas Limonade mit einem Löffel drin versehentlich im Freien stehen. Über Nacht gefror die Limonade zu Wassereis. Das Eis am Stiel war erfunden!
  3. Schon gewusst? Jeder Deutsche verspeist rund 8 Liter Eiscreme pro Jahr!
  4. Am liebsten essen wir Eis in der Waffel! In Norwegen wurde der Weltrekord für die größte Eiswaffel aufgestellt – sie war über 3 Meter hoch.
  5. Wieso sagt man eigentlich “Eisdiele”? Der Begriff stammt aus dem 19. Jahrhundert. Die Hersteller verkauften ihr Eis aus Wägen, die oft so hoch waren, dass die Kunden auf Dielenbretter steigen mussten, um überhaupt an die ersehnte Eiscreme ranzukommen.

Eis selber machen – Rezepte

Klar kann man Eis im Supermarkt oder in der Eisdiele kaufen. Aber viel besser schmeckt es doch selbstgemacht! Dass ihr dafür nicht mal eine Eismaschine braucht, zeigen wir euch in den folgenden Rezepten. Von Erdbeer über Vanille bis Schoko ist für jeden was dabei!

Schokoladeneis selbstgemacht

Himbeer-Eis am Stiel

Vanille-Eis ohne Eismaschine

Erdbeer-Eis ohne Eismaschine