Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Chefkoch des Monats  | 

Whoopie Pies: Trend Rezepte auf Kochrezepte.de

 

Whoopie Pies

Klein, rund, lecker

Klein, rund, lecker © Compact
© Compact
Kennen Sie eigentlich schon Whoopie Pies?

Die kleinen, runden Kuchen mit der köstlichen Füllung sind der Renner auf jeder Kaffeetafel und bringen Abwechslung in Ihre Backstube. Die weichen, süßen Sandwiches sind etwa handtellergroß können aber auch kleiner sein, damit Sie sie mit einem Haps verspeisen können.

Entdecken Sie den neuen Star am Gebäckhimmel mit dem Backbuch "Whoopie Pies". In dem Buch werden Sie in die Geheimnisse der runden Köstlichkeiten eingeführt. Welche Utensilien brauchen Sie, welcher Teig eignet sich am besten, wie lassen sich die Whoopie Pies toll dekorieren.

Zusammen mit den tollen Rezepten steht Ihnen die unendliche Whoopie Pie Welt offen!

Die Kochrezepte.de-Redaktion meint:

Wir lieben neue Backtrends! Mit kleinen, ungewöhnlichen Backkreationen als Mitbringsel kann man bei jedem Besuch super punkten und auch für die eigene Seele sind immer neue, süße Leckereien ein wahrer Segen. Whoopie Pies sind in den USA schon lange bekannt und werden auch industriell gefertigt angeboten.

Jetzt kommen die runden Köstlichkeiten auch langsam zu uns und wir haben großen Spaß, uns immer wieder neuen Kreationen zu überlegen. Für Einsteiger und Whoopie Pie-Fans ist das Backbuch ein nützlicher Helfer und großer Spaß. Die Erklärungen sind einfach, die Bilder farbenfroh und die Rezepte sind absolut empfehlenswert. Whoopies mit Limettenfüllung, Lavendelwhoopies, Zimt-Orangen-Whoopies – Bei den vielen Rezepten aus den Bereichen "einfach schokoladig", "fruchtig & bunt" und "raffiniert & ausgefallen" ist garantiert für jeden Kuchenfan etwas dabei. Köstlich!

Produktinformationen

Whoopie Pies
Verführerisch süße Sandwiches

Verlag: Compact
80 Seiten
Preis: 7,99 Euro





Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>