Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Chefkoch des Monats  | 

Mir schmeckt’s wieder auf Kochrezepte.de

 

Mir schmeckt's wieder

Das Kochbuch für alte Menschen

Das Kochbuch für alte Menschen © Trias
© Trias
Gerade im Alter, wo gesundheitliche Beeinträchtigungen rasant zunehmen, ist eine regelmäßige und gesunde Ernährung besonders wichtig. Doch das Kochen fällt immer schwerer, die Portionen werden immer kleiner und es schmeckt einfach nicht mehr. Die Gefahr einer einseitigen, unzureichenden Ernährung steigt.

Dieses nostalgisch bebilderte Seniorenkochbuch kommt hier gerade recht, denn es unterstützt Sie dabei, sich weiterhin selbst zu versorgen. Neben Infos zur ausgewogenen Ernährung, Einkauf und Vorratshaltung gibt es Tipps zu Fertigprodukten und Tiefkühlkost. Die Rezepte sind für eine Person berechnet und mit Haushaltsmaßen versehen.

Doch das Schönste: Die traditionellen Rezepte und die historischen Bilder aus den 50er und 60er Jahren lassen Erinnerungen an die "gute alte Zeit" wach werden.

Die Kochrezepte.de-Redaktion meint:

Kochbücher für besondere Bedürfnisse müssen nicht bei Allergien, Unverträglichkeiten und Vorlieben aufhören. Es ist richtig und wichtig, z.B. auch Menschen mit Altersuntergewicht anzusprechen. Mit "Mir schmeckt's wieder!" hat Claudia Menebröcker ein Kochbuch gemacht, das sich ideal auf die Bedürfnisse ältere Menschen einstellt. Schrift und Bebilderung sind angepasst, die Rezepte eignen sich gut für das Kochen kleinerer Portionen und Extras, wie das Kapitel "Machen Sie es sich nett", wecken den Spaß am Kochen, Dekorieren und Essen. Eine tolle Geschenkidee für Senioren!

Produktinformationen

Claudia Menebröcker
Mir schmeckt's wieder - Das Kochbuch für alte Menschen

Verlag: Trias
139 Seiten
Preis: 19,99 Euro





Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>