Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Chefkoch des Monats  |  CD Sansibar Sylt  | 

Chefkoch der Woche auf Kochrezepte.de

 

Kochen für das Herz

wenig Salz - viele Gewürze

wenig Salz - viele Gewürze
Durch bewussten Salzkonsum kann das Schlaganfallrisiko gesenkt werden. Schon eine leichte Senkung des Natriumkonsums lässt den Blutdruck sinken und mindert das Risiko.

In ihrem Buch erklären der Nieren- und Blutdruckexperte Prof. Dr. med. Michel Burnier und die Diplom-Ernährungsberaterin Erica Bänziger, worauf es bei salzarmer Ernährung ankommt.

Das Buch hilft außerdem, auf versteckte Salze in Lebensmitteln zu achten und die Ernährung wirksam und vorbeugend zu ändern. Die Rezepte basieren auf einer kaliumreichen Früchte- und Gemüseküche, denn Kalium ist der natürliche Gegenspieler des Natriums. Die natürlichen Aromen der Lebensmittel werden hier – statt mit Salz – durch Kräuter und Gewürze wie Knoblauch, Zwiebeln, Chili, Curry, Kardamom, Kreuzkümmel und Pfeffer, sowie hochwertige Öle verstärkt.




 
>