Sie befinden sich hier:  Magazin  | 

Wilde Küche auf Kochrezepte.de

 

Wilde Küche!

Die besten Rezepte der traditionellen und modernen Wildküche

Wildfleisch ist die Grundlage eines wunderbaren Winteressens – doch lang nicht nur das: Wild enthält viel Eisen und ist frei von all den Hormonen und Antibiotika, die die Massentierhaltung mit sich bringt. Wem jetzt nur noch passende Zubereitungsideen fehlen, der wird in "Wilde Küche!" fündig. Das Kochbuch der Niedersächsischen Landesforsten bietet viele leckere Rezepte, die es auszuprobieren gilt!

 Wilde Küche!© schlütersche
Wilde Küche!
© schlütersche
Für die "Wilde Küche!" haben sich Förster, Jäger und Köche in ihre Kochtöpfe schauen lassen - herausgekommen ist eine schmackhafte Sammlung von Wildgerichten. Für jeden Hobbykoch ist etwas dabei: Wildfans können sich von den modernen Wild-Rezepten wie Lasagne Pasticciate vom Reh oder Tex-Mex-Chili-Con-Carne vom Damwild inspirieren lassen, Wild-Anfänger es erst mit traditionellen Rezepten wie Wildeintopf mit Wirsing und getrockneten Pilzen oder Glasierte Frischlingskeule mit Petersilienkartoffeln und Schmorwurzeln versuchen. Dabei braucht niemand Angst zu haben, das unbekannte Fleisch falsch zu behandeln. Jedes Rezept ist Schritt für Schritt beschrieben – so wird aus dem exklusiven Fleisch bestimmt ein tolles Gericht! Die Fotos sind bereits ein Augenschmaus und machen augenblicklich Hunger.

"Wilde Küche!" ist nach Wildarten wie Rehwild oder Schwarzwild unterteilt. Bevor der Leser zu den jeweiligen Rezepten gelangt, erfährt er zunächst, wovon sich die Tiere ernähren, wie sie leben, wie ihr Fleisch aussieht und wie man es am besten kocht. Ausgestattet mit diesen wertvollen Informationen lässt sich dann auch leichter eines der vielen Rezepte auswählen. Auch Bezugsquellen für Wildbret sind am Ende des Buches angegeben – davon kann der Hobbykoch profitieren, der in Niedersachsen wohnt.

Die Kochrezepte.de Redaktion meint:

Wer einmal ein perfekt gebratenes Rehfilet auf dem Teller hatte, wird sich diesen Genuss noch öfter gönnen. Mit "Wilde Küche!" hat jeder Hobbykoch dann auch das passende Kochbuch im Regal, um sich mit Wildgerichten zu verwöhnen.

Produktinfos

Wilde Küche! Die besten Rezepte der traditionellen und modernen Wildküche von "Niedersächsische Landesforsten" Fotos von Jürgen Borris, projekt-zwei.de, Niedersächsische Landesforsten Gebundenes Buch, 144 Seiten schlütersche, 2. Auflage 2008 Preis: 19,90 € www.schluetersche.de Wilde Küche! bei amazon.de bestellen



 
>