Sie befinden sich hier:  Magazin  | 

Ritter Kochbuch auf Kochrezepte.de

 

Das Ritter-Kochbuch

"Das Ritter-Kochbuch" von Heiko Schwartz unternimmt mit Ihnen eine kulinarische Zeitreise zu ritterlichen Festgelagen, zeigt Ihnen aber auch die einfachen Gerichte der Landbevölkerung.

 Das Ritter-Kochbuch
Das Ritter-Kochbuch
Gerade im Frühling und im Sommer lockt ein kleiner Ausflug zu einer nahe gelegenen Burg. Die Gewölbe, in denen sich auch meist kleine Ausstellungen befinden, erlauben einen Einblick in das sagenumwobene, raue Mittelalter. Durch das "Ritter-Kochbuch" bekommen wir aber auch eine genaue Vorstellung davon, welche Leckerbissen Rittern vorgesetzt wurde. "Hammel mit Lauch in Minzsoße" oder "Wildschwein in Honigkruste" munden uns garantiert noch heute hervorragend und sehen dank der schönen Rezeptbilder äußerst appetitlich aus. Dazu finden sich gleich am Anfang des "Ritter-Kochbuchs" Rezepte für passende Getränke wie "Apfelwein" oder "Bier". Besonders Reiche konnten sich nach einem solchen Mahl zum Schluss auch selbstgemachtes "Marzipan" und weitere Süßspeisen mit Zucker leisten. Daneben sind aber im "Ritter-Kochbuch" auch einfache Gerichte wie selbstgebackenes Brot, Suppen und Eintöpfe zu finden. Wer mittelalterliche Rezepte nicht nur nachkochen möchte, findet am Ende des "Ritter-Kochbuchs" sogar noch Anleitungen, wie sich Butter herstellen lässt oder Fleisch gepökelt wird.

Die Kochrezepte.de-Redaktion meint:

Wie schon beim "Römer-Kochbuch" macht das "Ritter-Kochbuch" unheimlich Lust, eine kleine Zeitreise anzutreten. Selbst Mittelalter-Fans lernen mit dem "Ritter-Kochbuch" bestimmt noch etwas dazu: Die Rezepte sind in viele Hintergrundinformationen eingebettet und jedes Rezept lädt außerdem zum Experimentieren ein!

Autoreninfos:

Heiko Schwartz, Jahrgang 1975 wollte schon als 6-jähriger Robin Hood werden. Seit 20 Jahren Sportfechter, beschäftigt er sich seit einigen Jahren mit mittelalterlichen Kampftechniken, insbesondere mit Schwertfechten. Der Sport verbunden mit seinem damaligen Berufswunsch führte zu einer ausgeprägten Beschäftigung mit dem Thema Mittelalter. Als Jäger an der Quelle zu frischem Fleisch und Zutaten aus der Natur lag es nahe, sich das dunkle Zeitalter auch über den Genuss von Speis und Trank zu erschließen.

Produktinfos:

Das Ritter-Kochbuch von Heiko Schwartz Hardcover, 96 Seiten Verlag FEL!X AG, 2008 Preis: 14,95 € "Das Ritter-Kochbuch" bei amazon.de bestellen



 
>