Sie befinden sich hier:  Magazin  | 

Kochbücher und Rezepte auf auf Kochrezepte.de

 

Larousse Schokolade – Kochbuch des Monats

Sinnliche Hommage an die „Götterspeise“

Sinnliche Hommage an die „Götterspeise“ Hermé, Larousse Schokolade, Christian Verlag
Hermé, Larousse Schokolade, Christian Verlag
Larousse Schokolade zeigt die ganze Vielfalt der Schokolade, in wieder aufgelegten und kreativ verfeinerten Klassikern, in originellen neuen, bislang unveröffentlichten Kreationen, in einfachen und raffinierten, in süßen und herzhaften Rezepten – von Warmen Schokoladen- Tarteletts mit Himbeeren bis zu Gebratenen Jakobsmuscheln mit Chicorée und Kakao. Das über 350 Seiten starke Standardwerk verbindet Können und Kreativität rund um das „braune Gold“ und bietet das Richtige für jeden Schokoladen-Liebhaber, vom Hobbykoch bis zum Patissier. Die Rezepte sind nach Schwierigkeitsgrad geordnet, von 80 extra als „ganz leicht“ gekennzeichneten bis zu den „Glanzstücken“, die etwas Erfahrung voraussetzen. Außerdem bietet das Kapitel „Ein Menü komplett aus Schokolade“ Inspiration für komplette Speisenfolgen wie Geeiste Foie-gras-Würfel mit Balsamico, Karamell und heißer Schokolade, gefolgt von geschmorten Perlhuhnkeulen in Schokoladensoße, gekrönt von Weißem Schokoladen-Crumble mit Mango und Limetten. Larousse ist zu Recht das Kochbuch des Monats Januar (Deutsches Institut für Koch- und Lebenskunst).

Der Star-Patissier Pierre Hermé hat für dieses Standardwerk 380 verführerische Kreationen zu-sammengestellt. Dabei werden die von ihm selbst erdachten Köstlichkeiten ergänzt durch jene von ihm geschätzter Patissiers, Konditoren und Küchenchefs aus der ganzen Welt, die er eingeladen hat ihre besten Rezepte zur Verfügung zu stellen. Hermés Meisterschaft – und seine Leidenschaft für das „braune Gold“ – wird deutlich in seinen persönlichen Kommentaren: „Ich habe unter einer zarten Hülle aus Eischnee eine luftige Mousse mit knusprigem Karamell und einem Hauch Salz versteckt...“

Eingebettet sind die vielfältigen, verführerischen Rezepte in eine informative, reich illustrierte Reise in das über dreitausendjährige Universum der Schokoladenkultur, die u. a. Wissenswertes zu Hintergründen und Geschichte, zu Anbau und Kakaobohnen- Sorten, zu Veredelung und Herkunftsschokolade umfasst. Ganz praktische Tipps und Hilfe bietet außerdem die ergänzende Küchenpraxis und Warenkunde mit Schokoladen-Kochschule und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, mit Basisrezepten und Grundtechniken sowie einem Schokoladen-Latein von A bis Z.

Produktinfos

Pierre Hermé gilt als „Picasso der Patisserie“ (Vogue) und hat die Welt der süßen Köstlichkeiten revolutioniert. Mit 20 Jahren bereits Chef-Patissier, war er bald international bekannt – nicht zuletzt für seine Kreativität und Perfektion – und gründete 1996 Pierre Hermé Paris. Gourmets aus der ganzen Welt pilgern zu seinen Patisserien und Schoko-Bars der Luxusklasse.

Produktinfos

Produktinfos
Larousse Schokolade 380 Rezepte
Von Pierre Hermé mit Fotos von Nicolas Bertherat Hardcover mit Schutzumschlag, 368 Seiten, 275 Farbfotos Christian Verlag, 2007 Preis: 39,95 € www.christian-verlag.de





 
>