Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Artikel  | 

Larsen Danish Seafood PURE auf Kochrezepte.de

 

Larsen Danish Seafood präsentiert mit PURE guten Geschmack in seiner reinsten Form

Neues Sortiment perfekt für ernährungsbewusste Konsumenten

Neues Sortiment perfekt für ernährungsbewusste Konsumenten Purer Fischgenuss für<br />ernährungsbewusste Konsumenten
Purer Fischgenuss für
ernährungsbewusste Konsumenten
Am 7. März 2013 findet in Deutschland zum 16. Mal der „Tag der gesunden Ernährung“ statt. Immer mehr Konsumenten machen sich aber nicht nur an diesem Tag Gedanken über das, was man täglich zu sich nimmt. Zusatzstoffe wie Aromen und Geschmacksverstärker möchte kaum jemand zu sich nehmen. Larsen Danish Seafood ist auf die Wünsche der Verbraucher eingegangen und präsentiert mit seiner neuen Range PURE eine einzigartige Produktpalette aus verschiedenen puren Fischspezialitäten und somit Geschmack auf höchstem Niveau. Zehn verschiedenen „Puristen“ stehen zur Auswahl, die allesamt ohne Gluten, Laktose, Farbstoffe, Aromen, Geschmacksverstärker und Nüsse auskommen.

Weniger ist mehr – diese Tatsache trifft auf PURE 100 prozentig zu. Auch Allergiker können ohne Scheu zugreifen, denn Gluten, Laktose und Nüsse sind in den zehn verschieden Fischspezialitäten ebenfalls nicht enthalten. Somit ist PURE das Sortiment für ernährungsbewusste Konsumenten, die sich gesund und ausgewogen ernähren möchten und für Menschen, die auf allergenfreie Nahrung angewiesen sind. Und das sind in Deutschland ca. zehn Prozent der Bevölkerung. Darüber hinaus ist Fisch ist gesund, versorgt den Körper mit wichtigen mehrfach ungesättigten Fettsäuren und sollte daher zu einer ausgewogenen Ernährung stets dazu gehören. Nicht umsonst wird im Rahmen der Ernährungsforschung der regelmäßige Verzehr von Fischprodukten empfohlen.

Leckere Rezepte vom Sternekoch

Leckere Rezepte vom Sternekoch Leckere Rezepte von Sternekoch Uwe Meßner
Leckere Rezepte von Sternekoch Uwe Meßner
Das PURE-Sortiment umfasst zehn verschiedene Produkte, die auf der Basis von Lachs, Hering, Muscheln, Forelle, Makrele oder Dorschleber hergestellt wurden. Dazu gehören beispielsweise „Hering in Tomatensauce mit Tomatenstückchen“, „Bücklingsfilet mit Bruschetta-Gewürz“ oder auch „Forelle geräuchert in Pflanzenöl“. Die Produktpalette überzeugt nicht nur mit seinem Inhalt, sondern auch mit dem leichten, klaren Design. Auf dem hellem Untergrund werden die Spezialitäten optisch perfekt und pur in Szene gesetzt. Und nicht nur das: Auf jeder Verpackung finden sich leckere und einfach nach zu kochende Rezepte, kreiert von Sternekoch Uwe Meßner. Der ehemalige Küchenchef des „Tafelhaus“ in Hamburg ist heute Chef und Hotelier in Schönberg/Holstein. Er hat die leckeren Rezeptideen für PURE entwickelt. Zum Beispiel „Makrele auf Avocado-Salat“ und „Bückling auf Couscous“. Die Rezepte sind innovativ, raffiniert und machen dem Namen PURE alle Ehre. Weitere Rezepte gibt es auf www.larsenseafood.de.

Die zehn verschiedenen PURE-Produkte sind im Supermarkt erhältlich. Die silberfarbenen Konserven (zwischen 100 und 125 Gramm) in der aufmerksamkeitsstarken Umverpackung sind ungekühlt haltbar und kosten je nach Produkt zwischen 1,59 und 2,99 Euro.

Mehr Informationen zu Larsen Danish Seafood gibt es unter:




 
>