Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Artikel  | 

Galaxy Eiscreme Anleitung auf Kochrezepte.de

 

Selbstgemachte Galaxy Eiscreme

Ja ja, es ist kalt draußen, aber wenn Sie auch das ganze Jahr über Eiscreme lieben, ist selbstgemachte Galaxy-Eiscreme der absolute Knaller! Beeindrucken Sie sich selbst und Ihre Gäste mit dieser Augenweide. Es ist wirklich ganz einfach und das Ergebnis ist atemberaubend!

Diese Zutaten brauchen Sie:

2 cups (ca. 470 ml) Crème Double oder Schlagsahne extra/Konditorsahne
8 oz (240 ml) gesüßte Kondensmilch
1 tbsp (15 ml) Vanille Extrakt
Lebensmittelfarbe (Gel oder Creme) in Schwarz, Blau, Pink und Lila
silberne Streusel

Tipp: Wenn Sie es ganz genau machen wollen, können Sie im Fachhandel oder im Internet für kleines Geld US-Maßbecher und -löffel kaufen.



So geht's

In einer großen Rührschüssel schlagen Sie die Crème Double mit einem Handrührgerät bis sich kleine Nasen bilden.

Dann fügen Sie die Kondensmilch und das Vanilleextrakt hinzu und rühren weiter, bis alles gut vermischt ist.

Nun teilen Sie die Masse in 4 Partien und färben jede in einer Schüssel mit einer anderen Farbe ein.

Füllen Sie nun die schwarz-graue Masse zuerst in einen ausreichend großen Behälter (z.B. eine Auflaufform) und setzen Sie danach verschieden große „Flecken“ der anderen Farben abwechselnd darauf, bis Sie alles verteilt haben. Nun nehmen Sie ein Holzstäbchen (z.B.  ein Holz-Schaschlikstäbchen) und mischen Sie die Farben vorsichtig kreisend durch, damit ein Muster entstehen kann.

Fügen Sie nun silberne Streusel hinzu und mischen Sie alles noch einmal vorsichtig mit einem Teigspatel durch, bis Sie mit dem Galaxy-Muster zufrieden sind.

Nun muss Ihr Kunstwerk noch 4 bis 6 Stunden in den Gefrierschrank und fertig ist Ihre erste Galaxy-Eiscreme!





 
>