Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Würziger Adventsstollen mit Pistazien - für Diabetiker geeignet | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Würziger Adventsstollen mit Pistazien - für Diabetiker geeignet | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
125 g   Magerquark
200 g   Trockenpflaumen, ensteint, halbweich
3 EL   Orangensaft
80 g   Pistazienkerne
250 g   Weizenmehl + 1 TL
65 große(r)   Mandeln(gemahlen)
0,5 Packung(en)   Backpulver
1 mittlere(s,r)   Ei
0,5 Flasche(n)   Butter-Vanille-Aroma
1 Prise(n)   Salz
75 g   Diabetikersüße + 12 g
100 g   Butter  

(alternativ: Margarine)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die Trockenpflaumen in grobe Würfel schneiden. Mit Orangensaft beträufeln und etwas ziehen lassen. Dann die Pistazien grob hacken.
    250 g Weizenmehl, Mandeln und Backpulver in einer Schüssel mischen und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Das Ei, Butter-Vanille-Aroma, Salz und 75 g Diabetikersüße zugeben. Butter oder Margarine in Stückchen und Magerquark darauf verteilen. Alle zu einem glatten Teig verkneten. Pflaumen und Pistazien unter den Teig kneten.
    Den Teig auf mit einem Teelöffel Mehl bestäubter Arbeitsfläche zu einem Stollen formen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 Minuten backen. Dann Temperatur auf 175 Grad herunterschalten und weitere 25 Minuten backen. Anschließend den Stollen herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit 12 g Diabetikersüße bestreuen.


Pro Scheibe etwa 4 g E, 8 g F, 18 g KH, 1,5 BE

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
160 kcal
8g Fett
18g Kohlenhydrate
4g Eiweiß

Würziger Adventsstollen mit Pistazien - für Diabetiker geeignet wurde bereits 414 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>