Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Zucchini-Lachs-Quiche | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von solong48

 


Zucchini-Lachs-Quiche | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
800 g   Zucchini
1 Prise(n)   Salz
250 g   Schmand  

(alternativ: Sauerrahm)

4 mittlere(s,r)   Eier
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Bund   Dill
1 Packung(en)   Blätterteig
1 TL   Fett
5 Scheibe(n)   Räucherlachs
12 kleine(r)   Zitronenscheiben
1 l   Salzwasser

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1. Zucchini in feine Scheiben schneiden.
    In Salzwasser ca. 4 Minuten dünsten und gut abtropfen lassen. Schmand und Eier verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
    Dill grob hacken und die Hälfte in den Eierschmand rühren.

    2. Den Blätterteig aus der Packung nehmen, entrollen und in die gefettete Quicheform (ca.26 cm) legen.
    Zucchini auf den Teig geben, Lachsscheiben darauf verteilen und den Eierschmand gleichmäßig darüber gießen.

    3. Die Lachsquiche in den vor geheizten Backofen (E-Herd 200 °C/ Gasherd: Stufe 3 ) ca. 45 Minuten goldgelb backen.
    Nach ca. 25 Minuten Backzeit den Quiche Rand mit Alufolie abdecken.

    4. Quiche mit dem restlichen Dill bestreuen und nach Belieben mit Zitronenscheiben garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Zucchini-Lachs-Quiche wurde bereits 3447 Mal nachgekocht!

 

solong48




Gewinnspiele
youll-never-walk-alone
You´ll never walk alone
Wir verlosen einen 200-Euro-Gutschein des Schuhlabels CRICKIT! Teilnehmen
 
>