Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Windbeutel mit Frucht-Quarkfüllung - für Diabetiker | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Windbeutel mit Frucht-Quarkfüllung - für Diabetiker | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Glas   Mandarin-Orangen (370 ml; für Diabetiker geeignet)
500 g   Magerquark
50 g   Crème-Fraiche
20 g   Pistazienkerne gehackt
90 g   Weizenmehl
1 Prise(n)   Salz
30 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

1 Schuss   Süßstoff, flüssig

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Zuerst 125 ml Wasser, Butter und Salz aufkochen. Weizenmehl auf einmal hineingeben und so lange rühren, bis sich er Teig als Kloß vom Topfboden löst. Den Topf von der Kochstelle nehmen.
    Eier nacheinander unterrühren.
    Teig in einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle füllen und in 8 kleine Rosetten auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 35 Minuten backen.
    Das Gebäck herausnehmen und SOFORT mit einer Schere aufschneiden. Auf einem Gitter auskühlen lassen.
    Mandarin-Orangen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Magerquark, Créme-Fraiche udn 3 - 4 Esslöffel Saft verrühren. Mit Süßstoff abschmecken. Fruchtcreme auf die unteren Windbeutelhälften verteilen und mit Mandarinen belegen. Den Deckel daraufsetzen und mit Pistazien bestreuen.


Pro Portion = 11 g E, 8 g F, 12 g KH, 1 BE

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
170 kcal
8g Fett
12g Kohlenhydrate
11g Eiweiß

Windbeutel mit Frucht-Quarkfüllung - für Diabetiker wurde bereits 442 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>