Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Weckmehl-Torte | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von mikes111

 


Weckmehl-Torte | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
8 Stk.   Eier
200 g   Zucker
100 g   Semmelmehl
150 g   Nüsse, gemahlen
1 Msp.   Backpulver
1 l   Milch
2 Packung(en)   Puddingpulver
2 Stk.   Eigelb
750 g   Butter, flüssig
100 g   Marmelade  

(alternativ: Nuss-Nougat-Creme)

100 g   Mandeln  

(alternativ: Nüsse)

50 ml   Mandellikör

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 8 Eier trennen. Eiweiß steifschlagen. Eigelb, 100g Zucker, Semmelmehl, gemahlene Nüsse und Backpulver zu einem Rührteig verarbeiten. Eiweiß zuletzt unterheben. Teig in eine Springform füllen und bei 180 °C 20 min. backen.
    Milch mit 80g Zucker aufkochen. Puddingpulver mit etwas Milch und Eigelb anrühren. In die kochende Milch geben und aufkochen lassen. Den Pudding in eine Schüssel füllen, mit Zucker bestreuen und erkalten lassen. Butter schaumig schlagen und den Pudding löffelweise unterrühren. Nach Geschmack etwas Likör zugeben.
    Den Boden herausnehmen, abkühlen lassen und zweimal aufschneiden. Den unteren Boden mit Marmelade bestreichen. Die Böden mit der Creme zusammensetzen und rundherum ebenfalls mit Creme bestreichen. Mit Mandeln verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Weckmehl-Torte wurde bereits 1829 Mal nachgekocht!

 

mikes111




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>