Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Warme Schokoküchlein | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Warme Schokoküchlein | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
90 g   Zartbitterschokolade
75 g   Butter
2 Stk.   Eier
75 g   Zucker
30 g   Mehl
1 EL   Puderzucker zum Bestäuben.

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Schokolade in Stücke hacken und mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen, dabei gelegentlich umrühren. Eier und Zucker mit den Quirlen des Mixers schaumig rühren. Die Schokolade unter Rühren in die Eiermasse fließen lassen. Das Mehl unterrühren.

    Den Teig gleichmäßig auf sechs stabile Papier-Muffinförmchen verteile und im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 7 Min. backen, sodass der Kern der Küchlein noch flüssig bleibt. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.


Bakczeit: 7 Minuten

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
270 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Warme Schokoküchlein wurde bereits 315 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




 
>