Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Vanille-Busserl | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Vanille-Busserl | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Butter,weiche
50 g   Puderzucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
0,5 Stk.   Bio-Zitronenschalen-Abrieb
1 Prise(n)   Salz
2 Stk.   Eigelbe
170 g   Mehl
150 g   Marzipan
3 EL   Aprikosenkonfitüre
50 g   Zartbitterkuvertüre
2 EL   Weihnachtszuckerdeko

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • Butter, Puderzucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig rühren. Zitronenschale, Salz, Eigelbe und Mehl zugeben, alles zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Min.kalt stellen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (1cm) füllen und kleine Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 10-12 Min.backen. Die Plätzchen auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.Marzipan mit der Konfitüre verkneten. Die Hälfte der Plätzchen auf der Unterseite mit der Marzipanfüllung bestreichen. Die andere Hälfte der Plätzchen daraufsetzen und leicht andrücken. Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Einen Kuvertüre-Tupfen in die Mitte der Busserl gebenJe eine Zuckerdeko daraufsetzen und leicht andrücken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 90 Minuten
 

Vanille-Busserl wurde bereits 1059 Mal nachgekocht!

 

Davida




 
>