Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Schoko-Orangen-Happen für das Kaffeekränzchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Schoko-Orangen-Happen für das Kaffeekränzchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Butter
200 g   Zucker braun Rohzucker
2 Beutel   Orangen-Back
5 mittlere(s,r)   Eier
150 g   Weizenmehl
100 g   Haselnüsse gemahlen
1 Packung(en)   Backpulver
200 g   Orangeat
1 Packung(en)   Schokoladenpuddingpulver
125 ml   Milch
150 g   Kuvertüre weiß
1 Hand voll   Pistazien gehackt
1 Packung(en)   Schoko-Dekor-Herzen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Die weiche Butter mit braunen Zucker und Orangen-Back verrühren. Dann die Eier nacheinander unterrühren.
    Weiterrühren, bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat. Dann Mehl, gemahlene Haselnüsse und Backpulver mischen und mit dem Orangeat unterrühren. Das Puddingpulver mit Milch verrühren und zufügen.
    Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25 bis 30 Minuten backen, abkühlen lassen.
    Dann den Teig in Quadrate von 7x7 cm schneiden.
    Für die Dekoration die Kuvertüre nach Anleitung schmelzen und in einen kleinen Gefrierbeutel füllen. Die äußere Spitze abschneiden und die Quadrate mit der Kuvertüre Streifenartig überziehen.
    Zum Schluss mit gehackten Pistazien und Schoko-Herzen hübsch verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Schoko-Orangen-Happen für das Kaffeekränzchen wurde bereits 356 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>