Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Schoko-Kirsch-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von karibesch

 


Schoko-Kirsch-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: karibesch
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
400 g   Mehl
200 g   Butter, flüssig
150 g   Zucker
4 mittlere(s,r)   Eier
1 Prise(n)   Salz
1 Packung(en)   Vanillezucker
2 TL   Backpulver
800 g   Schattenmorellen
80 g   Schokoladentropfen
100 ml   Milch
2 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Butter schaumig rühren, nach und nach den Zucker und die Eier hinzugeben. Weiterrühren, bis eine gleichmäßige Schaummasse entstanden ist. Salz und Vanillezucker hinzugeben, dann das mit Backpulver vermischte Mehl nach und nach hineinsieben. Wenn der Teig zu schwer wird, Milch hinzugeben, bis ein weicher, aber nicht zu flüssiger Teig entstanden ist. Zuletzt die Schokoladentropfen unterheben. In eine gefettete Backform füllen.

    Die Sauerkirschen abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen. Ein wenig eindrücken. Im Backofen bei 180 °C 1 Stunde backen. Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, mit Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Stimmt der Kuchen ist einfach zu machen und trotzdem sehr lecker. Ich habe das Rezept aber ein klein wenig verändert, anstatt der Milch Kirschlikör genommen und ein Päckchen gehacke Mandeln dazu getan :)

Geschrieben von unbekannter Gast:

Der Kuchen ist ruckzuck zubereitet und schmeckt sehr lecker.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Schoko-Kirsch-Kuchen wurde bereits 11292 Mal nachgekocht!

 

karibesch




Gewinnspiele
18-adventstuerchen
18. Adventstürchen
15 "Whiskware Pancake Art Kit" von BlenderBottle® im Gesamtzwert von 450 Euro gewinnen! Teilnehmen