Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Saftiger Apfelkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Saftiger Apfelkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
125 g   Margarine  

(alternativ: Butter)

100 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
2 Stk.   Eier
100 g   Weizenmehl
2 TL   Backpulver
200 g   Äpfel
75 g   Puderzucker
1 EL   Zitronensaft

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Äpfel schälen, vierteln und klein würfeln. Boden einer Springform (Durchmesser: 16 cm) fetten. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180 °C / Heißluft: 160°C).

    Margarine geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillezucker unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa eine Minute unterrühren bis die Masse cremig wird.

    Mehl und Backpulver gut vermischen und portionsweise kurz unterrühren. Die Apfelwürfel zuletzt unterheben.
    In die gefettete Backform geben und 45 Minuten backen.

    Nach dem Erkalten Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Eventuell muss noch ein bisschen Zitronensaft darunter gemischt werden. Dann den Kuchen damit überziehen.


Der Kuchen ist einfach und schnell zubereitet. Schmeckt noch leicht warm absolut lecker.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Der Kuchen ist lecker, es geht schnell, einfach ( kann sogar meine 11 jährige Tochter) und er ist wirklich schön saftig.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Saftiger Apfelkuchen wurde bereits 2110 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



 
>