Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Sachertorte nach Wiener Art | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Sachertorte nach Wiener Art | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
140 g   Butter, flüssig
160 g   Kristallzucker
180 g   Schokolade
8 mittlere(s,r)   Eier
120 g   Mehl
200 g   Marillenmarmelade
200 g   Schokoglasur

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Butter flaumig abtreiben. Zucker unterrühren, bis er vollständig aufgelöst ist, danach die erwärmte Schokolade einrühren.
    Eier trennen, Eischnee schlagen. Erst die Dotter mit einem Schneebesen in die Masse einrühren und dann abwechselnd den Eischnee sowie das gesiebte Mehl unter den Teig heben.
    Die Masse in eine gefettete, bemehlte Form einfüllen und bei 180 °C ca. 90 min sehr langsam backen. Die ausgekühlte Torte mit passierter Marillenmarmelade bestreichen und mit Schokoglasur überziehen.


Es empfiehlt sich, nicht herkömmliche gekaufte Glasur, sondern hausgemachte Schokoglasur zu verwenden. Die Torte und auch die Gäste werden es dankend anerkennen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von teophanu:

Ich hab eine kurze Frage, was bedeutet die Butter flaumig abtreiben?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Sachertorte nach Wiener Art wurde bereits 4871 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen
 
>