Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Rotweinkuchen (Kinderkuchen) | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von van-cappucino

 


Rotweinkuchen (Kinderkuchen) | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 15 Portion(en)
200 g   Butter
200 g   Zucker
4 Stk.   Eier
300 g   Mehl
1 Packung(en)   Backin
2 TL   Kakao
125 ml   Rotwein
1 TL   Zimt
100 g   Schokostreusel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Mehl, Backin, Zimt, Kakao dazugeben. Zuletzt den Rotwein und die Schokostreusel unterrühren. In eine Springform geben. Bei 175 °C 45 Minuten backen.


Der Kuchen ist ein beliebter Kindertrockenkuchen, da der Rotwein verdampft. Wer mag, kann noch eine Schokoglasur über den Kuchen bzw. die Muffins geben.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Es ist ein Mythos das Alkohol komplett verbackt oder verkocht! Ein Rest bleibt! Also bitte weder Kindern noch trockenen Alkoholikern geben!!!

Geschrieben von froschfreek73:

Ey Hallo das soll ein Kinderrezept sein? Warum muss denn ein Kuchen für KINDER nach Rotwein schmecken? Muss man nicht verstehen, oder?

Geschrieben von van-cappucino:

Hallo!
Nein, dieser Kuchen ist bestimmt kein Witz, da der Alkohol durch die Hitze im Ofen komplett aus dem Kuchen verschwindet.
Es bleibt nur das Aroma, das diesen Kuchen so schmackhaft macht, allerdings überhaupt nicht an Alkohol erinnert!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hi,
soll das ein Witz sein? Kinderkuchen mit Rotwein????

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Rotweinkuchen (Kinderkuchen) wurde bereits 3062 Mal nachgekocht!

 

van-cappucino




 
>