Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Rotweinkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Rotweinkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: OmaRena
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Mehl
250 g   Zucker
250 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

1 Packung(en)   Backpulver
1 Packung(en)   Vanillezucker
4 Stk.   Eier
375 ml   Rotwein, trocken
1 TL   Zimt
1 TL   Kakao
3 EL   Schokoladenstreusel
4 EL   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Eier trennen, Eiweiß steifschlagen. Alle anderen Zutaten vermengen und zum Schluss das Eiweiß unterheben.
    Eine Gugelhupfform fetten und den Kuchen bei 170-175 °C ca. 70 min. backen. Etwas abkühlen lassen, stürzen und komplett auskühlen lassen. Vor dem Servieren reichlich mit Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von twinmom06:

danke fuer das tolle Rezept. Superwitziges Foto von Ihnen ;o)))

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Rotweinkuchen wurde bereits 4979 Mal nachgekocht!

 

OmaRena