Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Raffinierter Käsekuchen mit Pflaumen & Krokant | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierter Käsekuchen mit Pflaumen & Krokant | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 mittlere(s,r)   Springform mit hohem Rand (26 cm Durchmesser; Rand ca. 7 cm hoch)
150 g   Mehl
325 g   Zucker
2 Packung(en)   Vanillezucker
7 mittlere(s,r)   Eier
600 g   Pflaumen  

(alternativ: Zwetschgen)

2 EL   Paniermehl
1 kg   Magerquark
200 g   Schlagsahne
1 Packung(en)   Vanillepuddingpulver (für 500 ml; zum Kochen)
100 g   Walnusskerne

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 150 g Mehl, 50 g Zucker, 1 Vanillezucker, 1 Ei und Butter in Flöckchen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt für 30 Minuten kalt stellen.
    Die Springform mit hohem Rand fetten und mit Mehl ausstäuben. Die Pflaumen waschen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen. Mürbeteig auf einer mit Mehl bestäuben Arbeitsfläche rund von 26 cm Durchmessern ausrollen. Auf den Boden der Form legen und andrücken, mit Paniermehl bestreuen.
    Nun 6 Eier mit den Schneebesen des Mixers dick-schaumig aufschlagen. Dabei 175 g Zucker und 1 Vanillezucker einrieseln lassen. Magerquark und 150 g Schlagsahne abwechselnd unterrühren, Vanillepuddingpulver unterrühren.
    1/3 der Quarkmasse auf dem Boden verteilen, ca. 2/3 der Pflaumen darauf geben. Restliche Quarkmasse und Pflaumen darauf geben.
    Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 1 und 1/4 Stunden backen.
    Die Walnusskerne grob hacken, 100 g Zucker und 2 EL Wasser in einer Pfanne aufkochen und karamellisieren lassen. 50 g Schlagsahne zugießen, dann köcheln, bis sich der Karamell gelöst hat. Die Walnusskerne untermischen und etwa 5 Minuten vor Ende der Backzeit die Karamell-Masse vorsichtig auf dem Kuchen verteilen und zu Ende backen.
    Den Kuchen etwa 10 Minuten bei geöffneter Ofentür ruhen, dann Kuchen auskühlen lassen.


Dazu schmeckt Schlagsahne.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 120 Minuten
 

Pro Portion etwa
440 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Raffinierter Käsekuchen mit Pflaumen & Krokant wurde bereits 478 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>