Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Raffinierte Kirsch-Strudel-Schnecke | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffinierte Kirsch-Strudel-Schnecke | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 18 Portion(en)
250 g   Mehl
2 Stk.   Eigelbe
3 EL   Öl
1 kg   Sauerkirschen frisch
75 g   Rohrzucker
200 g   Marzipan-Rohmasse
100 g   Zwiebackbrösel
15 g   Puderzucker
1 Hand voll   Mehl zum Ausrollen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 250 g Mehl, 1 Eigelb, Öl und 125 ml lauwarmes Wasser mit den Händen 10 Minuten kneten. In Folie wickeln, 30 Minuten ruhen lassen. Sauerkirschen waschen, entstielen, entsteinen und mit Rohrzucker bestreuen. Die Marzipan-Rohmasse in kleine Stücke zerpflücken.
    Teig auf einem bemehlten Tuch dünn ausrollen und über den Handrücken hauchdünn zu einem Rechteck von 70 x 40 cm ausziehen. Mit Zwiebackbröseln bestreuen. Sauerkirschen und Marzipan darauf geben und mit Hilfe des Tuchs den Teig von der langen Seite her aufrollen Kirschstrudel mit der Naht nach unten zu einer großen Schnecke drehen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Übriges Eigelb mit etwas Wasser verrühren und den Teig damit bestreichen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad ca. 25 Minuten backen.
    Mit Puderzucker bestäubt servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Raffinierte Kirsch-Strudel-Schnecke wurde bereits 541 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>