Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Quark-Krümeltorte | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von meuchelmoerder

 


Quark-Krümeltorte | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
500 g   Mehl
200 g   Margarine  

(alternativ: Butter, flüssig)

350 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
4 Stk.   Eier
1 Packung(en)   Backpulver
150 g   Obst
750 g   Quark
125 ml   Milch
1 Packung(en)   Käsekuchenhilfe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Margarine schaumig rühren. 200g Zucker, Vanillinzucker und ein Ei nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterheben. Den Teig kneten, bis er krümelig ist. Eine Hälfte zur Seite legen. Die andere Hälfte Teig so lange kneten, bis ein Teigkloß entstanden ist. Diesen dann in eine gefettete Springform drücken und einen Rand hochziehen. Die restlichen drei Eier trennen und das Eiklar zu Eischnee schlagen. Den Quark mit 150g Zucker, den drei Eigelb, der Milch und dem Obst zu einer Quarkcreme verarbeiten. Die Käsekuchenhilfe unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Die Füllung in die vorbereitete Springform füllen und mit den Teigkrümmeln bedecken. Bei 175 °C bis 200 °C etwa 60 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Quark-Krümeltorte wurde bereits 3124 Mal nachgekocht!

 

meuchelmoerder




 
>