Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Piña-Colada-Torte | Torte Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Piña-Colada-Torte | Torte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 16 Portion(en)
150 g   Löffelbiskuits
125 g   Butter
40 g   Kokosraspel
1 Dose(n)   Ananasscheiben
600 g   Frischkäse
300 g   Joghurt
1 Packung(en)   Rumaroma
75 ml   Kokosmilch
3 Packung(en)   Gelatinepulver
75 g   Zucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Löffelbiskuits mit einem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln. Butter schmelzen, mit Bröseln und 30 g Kokosraspeln mischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform mit 26 cm Durchmesser drücken.

    Ananasscheiben gut abtropfen lassen, den Saft auffangen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Frischkäse, Joghurt, Rumaroma, 75 ml Ananassaft und die Kokosmilch gut verrühren. Gelatinepulver unterrühren und eine Minute weiterrühren. Anschließend den Zucker unterrühren.

    Ananasstücke, bis auf einige zum Verzieren, unterheben. Creme in die Springform füllen und glatt streichen. Torte mindestens 3 Stunden kalt stellen. Mit Ananas und restlichen Kokosraspeln verzieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
219 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Piña-Colada-Torte wurde bereits 1662 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




 
>