Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Pflaumen-Marzipan-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Pflaumen-Marzipan-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 20 Portion(en)
1,5 kg   Pflaumen
150 g   Marzipanrohmasse
150 g   Butter
150 g   Zucker
150 g   Joghurt
100 g   Hartweizengriess
5 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Salz
3 Tropfen   Bittermandelaroma
0,5 TL   Zitronenschalenabrieb
200 g   Mehl
1,5 TL   Backpulver
1 EL   Fett
100 g   Mandelstifte
1 Prise(n)   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Marzipan fein zerdrücken und mit Butter glatt rühren. Zucker, Joghurt, Grieß, Eier, Salz, Bittermandelaroma und Zitronenschale zugeben und alles verrühren. Mehl und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren.

    Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Pflaumen-Hälften auf dem Teig verteilen, leicht andrücken, mit Mandelstiften bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) ca. 20 bis 30 Minuten backen.

    Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.


Nach Wunsch mit Vanilleeis und Sahne servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
360 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pflaumen-Marzipan-Kuchen wurde bereits 1084 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




 
>