Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Orangen-Pfirsich-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Orangen-Pfirsich-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 20 Portion(en)
300 g   Margarine
6 Stk.   Eier
200 g   Zucker, braun
300 g   Mehl
3 TL   Backpulver
125 ml   Milch
2 Dose(n)   Pfirsichhälften
6 Blatt   Gelatine
650 g   Naturjoghurt
4 EL   Ahornsirup
2 EL   Orangensaft
2 Packung(en)   Tortenguss, klar

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Margarine und Zucker cremig rühren. Eier nacheinander dazugeben. Mehl und Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch unterrühren.

    Teig auf ein tiefes mit Backpapier belegtes Blech streichen. Pfirsiche abtropfen lassen und auf den Teig legen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 30 Minuten backen. Dann abkühlen lassen.

    Gelatine nach Packungsanweisung einweichen und auflösen. Joghurt, Ahornsirup und Orangensaft mischen und mit der Gelatine verrühren. Creme auf den Kuchen geben. Kühl stellen, in ca. 30 Minuten fest werden lassen.

    Tortenguss nach Packungsanweisung mit Orangensaft zubereiten und auf dem Kuchen verteilen. Fest werden lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
315 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Orangen-Pfirsich-Kuchen wurde bereits 1265 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




 
>