Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Nusszopf | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von anjache

 


Nusszopf | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: anjache
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
400 g   Mehl
25 g   Hefe
325 ml   Milch
60 g   Butter, flüssig
140 g   Zucker
1 Stk.   Ei
200 g   Haselnüsse, gemahlen
80 g   Semmelbrösel
2 TL   Zimt

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Für den Teig Mehl, Hefe ,125 ml Milch, Butter, 40g Zucker und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten und etwa 20 Minuten zugedeckt gehen lassen.

    Für die Füllung restlichen Zucker, Haselnüsse, Semmelbrösel und Zimt in einer Schüssel vermischen.

    Teig zu einem Rechteck (ca. 30x20 cm) ausrollen. Die Nussfüllung darauf verstreichen und den Teig aufrollen. In der Mitte halbieren und die zwei Ende miteinander verdrehen.

    In eine ausgefettete Kastenform legen, und zugedeckt aufgehen lassen.

    Bei 180 °C etwa 40 Minuten backen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

ACHTUNG: Für die Füllung unbedingt die restliche Milch auch mit einrühren. Dann wirds was :)

Geschrieben von unbekannter Gast:

zuviele Semmelbrösel, 1 Teel.Zimt ist ausreichend,
das Rezept ist etwas wirr geschrieben.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Für den Teig 250 ml Milch und für die Füllung 125 ml Milch, dann wird er wunderbar.

Geschrieben von Moni_G:

Das Ganze ist leider recht geschmacksneutral, Semmelbrösel schmecken deutlich durch, Füllung ist zu trocken und fällt raus. Schade! Und was passiert eigentlich mit der restlichen Milch 200 ml)?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Nusszopf wurde bereits 9518 Mal nachgekocht!

 

anjache




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen