Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Napfkuchen mit Kirschen und Schokolade | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von cakefan

 


Napfkuchen mit Kirschen und Schokolade | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 10 Portion(en)
800 g   Kirschen
225 g   Magarine
225 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
1 Prise(n)   Salz
2 Tropfen   Zitronenaroma
5 Stk.   Eier
375 g   Mehl
3 TL   Backpulver
150 g   Raspelschokolade
1 Hand voll   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Kirschen abtropfen lassen. Margarine schaumig rühren, nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Salz und Aroma unterrühern. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach unterrühren.

    Ein Drittel des Teiges in eine Napfkuchenform geben. Restlichen Teig halbieren. Eine Hälfte mit Kirschen mischen und in die Form geben. Den restlichen Teig mit Schokolade mischen und ebenfalls in die Form geben.

    Kucken etwa 60 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze oder nicht vorgeheizt bei 160 °C Heißluft backen. 10 Minuten in der Form lassen und anschließend mit Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Napfkuchen mit Kirschen und Schokolade wurde bereits 3463 Mal nachgekocht!

 

cakefan




 
>