Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Möhrli-Torte | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von OmaRena

 


Möhrli-Torte | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
100 g   Zucker
5 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Salz
2 cl   Kirschwasser
200 g   Möhren
120 g   Haselnüsse, gemahlen
50 g   Paniermehl
1 Packung(en)   Backpulver
50 g   Mehl
1 Prise(n)   Puderzucker
12 Stk.   Marzipanmöhren

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zucker mit den Eigelben, Salz und Kirschwasser schaumig rühren. Möhren reiben. Mandeln, Möhren, Haselnüsse, Paniermehl, Backpulver und das Mehl unter die Eigelb-Masse rühren. Eiweiße mit dem Zucker steifschlagen und unter den Teig heben. Den Teig in eine gefettete Springform (24 cm Durchmesser) füllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 190 °C auf der mittleren Schiene ca. 55 min. backen. Torte mit Puderzucker bestreuen und Marzipan-Möhren darauflegen.


Gut verpackt hält sich die Möhrli-Torte bis zu einer Woche. Deshalb kann man den saftigen Kuchen auch einige Tage vor Ostern backen. Rübli selbst gemacht: 150g Marzipanrohmasse mit 75g Puderzucker verkneten. Mit roter und gelber Speisefarbe orange einfärben. Die Masse zu Möhren formen. 20g Marzipan grün einfärben und als Möhrengrün ansetzen. Dazu kann man auch eine Pistazie verwenden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pro Portion etwa
284 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Möhrli-Torte wurde bereits 2977 Mal nachgekocht!

 

OmaRena




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>