Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Mandarinentorte mit Knusperboden | Dips & Brotaufstriche Rezept auf Kochrezepte.de von klaus_dieter_1

 


Mandarinentorte mit Knusperboden | Dips & Brotaufstriche

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
200 g   Früchtemüsli
175 g   Zucker
75 g   Butter, weich
2 Dose(n)   Mandarinen
200 g   Doppelrahmfrischkäse
250 g   Magerquark
300 g   Joghurt
2 EL   Zitronensaft
1 Packung(en)   Tortenguss, klar
4 mittlere(s,r)   Mandarinen, frisch
4 EL   Orangenmarmelade

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Müsli, 75 g Zucker und Butter verkneten. Die Masse auf den Boden einer gefetteten Springform (Ø 26cm) drücken. Kühl stellen.

    Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Frischkäse mit Quark, Joghurt und Zitronensaft cremig rühren. Saft aus der Dose mit Wasser auf 150 ml auffüllen.

    Den Saft mit Tortenguss-Pulver und 100 g Zucker verrühren, zum Kochen bringen, vom Herd ziehen, etwas abkühlen lassen und unter die Käsecreme ziehen.

    Abgetropfte Mandarinen unter die Creme heben, diese auf dem Boden verteilen und glatt streichen. 3 Stunden in den Kühlschrank geben.

    Die frischen Mandarinen gründlich schälen, quer in Scheiben schneiden und auf der Creme verteilen. Die Marmelade erwärmen, durch ein Sieb streichen, dann mit einem Pinsel auf die Torte streichen. Mit etwas Müsli bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
180 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Mandarinentorte mit Knusperboden wurde bereits 1716 Mal nachgekocht!

 

klaus_dieter_1




 
>