Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Lecker Quark-Torte aus Sachsen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Nassau

 


Lecker Quark-Torte aus Sachsen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

6 Stk.   Eier
300 g   Zucker
1 Stk.   Zitrone(n)  

(alternativ: Pampelmuse)

1 kg   Magerquark
100 g   Grieß
1 EL   Mehl
1 Packung(en)   Backpulver
4 Prise(n)   Salz
150 g   Puderzucker
1 EL   Fett  

(alternativ: Öl)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • 170g Butter schaumig schlagen. Eier trennen. Eigelb, Zucker, abgeriebene tronenschale und ausgepressten Zitronensaft nach und nach zugeben und verrühren. Quark mit Grieß, Mehl und Backpulver vermengen und einarbeiten. Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen und unter die Masse heben. Eine Springform ausfetten, den Teig einfüllen.

    Die Torte im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C etwa 50-60 Minuten backen. Mit zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.


Diese Menge ist gedacht für eine Springform von 28 cm Durchmesser. Lecker!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Lecker Quark-Torte aus Sachsen wurde bereits 1443 Mal nachgekocht!

 

Nassau




Gewinnspiele
wellness-in-den-niederlanden
Wellness in den Niederlanden
Wir verlosen 3 Übernachtungen für Zwei inkl. Halbpension und Spa-Behandlung in den Thermen Bussloo! Teilnehmen
 
>