Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Kokos-Kirsch-Muffins | Muffins Rezept auf Kochrezepte.de von Meaniebrit

 


Kokos-Kirsch-Muffins | Muffins

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Meaniebrit
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 6 Portion(en)
100 g   Weizenmehl
100 g   Vollkornmehl
3 TL   Backpulver
100 g   Kokosraspel
1 mittlere(s,r)   Ei
140 g   Zucker
250 g   Butter, flüssig  

(alternativ: Margarine)

200 g   Joghurt
250 g   Schattenmorellen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Vollkornmehl, Weizenmehl, Backpulver und Kokosraspel in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Zucker, Margarine, Joghurt und Schattenmorellen mit einem Handrührgerät nach und nach verrühren. (Reihenfolge möglichst einhalten.) Die trockenen Zutaten mit einem Löffel vorsichtig zu den nassen Zutaten hinzurühren. Packpapierförmchen in die Mulden des Muffinblechs stellen. Den Teig in die Förmchen füllen, bis die zu 3/4 voll sind. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Nach dem Backen die Muffins 5 Minuten abkühlen lassen, dann Muffinblech stürzen.


Statt Naturjoghurt kann man auch Kirschjoghurt nehmen. Da hat man dann gleich noch ein bisschen mehr Kirschgeschmack.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Kokos-Kirsch-Muffins wurde bereits 4157 Mal nachgekocht!

 

Meaniebrit




Gewinnspiele
23-adventstuerchen
23. Adventstürchen
Gewinnen Sie 1 von 5 Paketen mit je 2 Wellness-Kochbüchern! Teilnehmen