Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Köstlicher Paradies-Kuchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstlicher Paradies-Kuchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 24 Portion(en)
1 große(r)   Backblech
6 mittlere(s,r)   Eier
250 g   Butter
250 g   Zucker
1 große(r)   Vanilleschote
1 mittlere(s,r)   Bio-Orange  

(alternativ: 1 Packung Orange-Back)

50 g   Mandeln gehackt
60 g   Puderzucker
250 g   Weizenmehl
50 g   Pistazienkerne
1 Msp.   Backpulver

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.
    Die Eier trennen, 4 Eiweiß mit 2 EL Zucker steif schlagen. Eigelb mit dem restlichen Zucker cremig rühren.
    Die Vanilleschote längs halbieren und -mark herausschaben. Bio-Orange heiß abwaschen, trocken tupfen, Schale fein abreiben.
    Geschmolzene Butter und Vanillemark und Orangenschale oder Orangen-Back glatt rühren.
    Gehackte Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldgelb anrösten, herausnehmen.
    Backblech mit Backpapier auskleiden und mit etwas Fett ankleben. Das Backpapier einfetten und dick mit Puderzucker bestäuben und gleichmäßig mit den gerösteten Mandeln und den Pistazien bestreuen.
    Zuerst Mehl und Backpulver unter die Eigelbmasse rühren. Dann die Butter und zuletzt das Eiweiß unterziehen. Den Teig mit einen Tortenheber dünn auf das vorbereitete Backblech streichen.
    Den Kuchen in den vorgeheizten Backofen schieben ! Sofort die Temperatur auf 100 Grad reduzieren und eine Stunde "eher trocknen" als backen lassen.
    Nach dem Backen den Kuchen vom Rand des Backblechs lösen und noch heiß auf ein großes Brett oder Tuch stürzen. Den Kuchen noch warm in Schnittchen schneiden.
    Mit Puderzucker leicht bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 75 Minuten
 

Pro Portion etwa
254 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Köstlicher Paradies-Kuchen wurde bereits 599 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>