Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Köstliche Scones zum Adventstee | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Köstliche Scones zum Adventstee | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
225 g   Weizenmehl
1 TL   Backpulver
1 TL   Zucker
0,5 TL   Salz
50 g   Butter
150 g   Sahne  

(alternativ: Joghurt)

1 mittlere(s,r)   Eigelb
150 g   Crème-Fraiche
200 g   Erdbeerkonfitüre  

(alternativ: Himbeerkonfitüre)


Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Weizenmehl, Backpulver, Zucker, Salz und weiche Butter in eine Schüssel geben und gut vermengen. Nach und nach den Sahne oder Joghurt unterkneten, bis eine geschmeidige, glatte Masse entsteht. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für etwa 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig ca. 2 cm dick ausrollen und mit runden Förmchen mit Wellenrand (ca. 5 cm Durchmesser) ausstechen. Eigelb mit einem Esslöffel lauwarmem Wasser verquirlen, die Teigkreise damit bestreichen.
    Die Scones auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und in ca. 15 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter lauwarm abkühlen lassen.
    Scones waagerecht halbieren, mit Créme-fraiche sowie Himbeer- bzw. Erdbeerkonfitüre bestreichen und mit Puderzucker bestäubt servieren.


SCONES - ist ein weiches, rundes, britisches Teegebäck. Wichtige Teigzutat ist Sahne.
Wird meist noch warm mit Honig, Konfitüre oder Clotted Cream (dickem Rahm) serviert.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
290 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Köstliche Scones zum Adventstee wurde bereits 420 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>