Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Knusprige Orangen-Torte für Gäste | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Knusprige Orangen-Torte für Gäste | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
1 mittlere(s,r)   Springformboden (26 cm Durchmesser)
450 g   TK-Blätterteig
1 Hand voll   Mehl zum Ausrollen
3 Stk.   Orangen
250 g   Schlagsahne
80 g   Zucker
250 g   Mascarpone
70 g   Puderzucker
30 g   Pistazienkerne gehackt

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Blätterteig-Platten nebeneinander auf die bemehlte Arbeitsfläche legen und antauen lassen. Je 3 bis 4 Scheiben aufeinander legen und dünn ausrollen. Mit Hilfe eines Springformbodens 3 Kreise von 26 Durchmesser ausschneiden. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen und nacheinander jeweils ca. 18 Minuten goldbraun backen, auskühlen lassen.
    Die Orangen dick schälen und zwar so, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Filets auslösen, den dabei entstehenden Saft auffangen. Nun die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und mit den Filets unter den Mascarpone ziehen.
    Den Puderzucker sieben, mit 3 bis 4 EL Orangensaft verrühren. Auf einen gebackenen Boden streichen, fest werden lassen. Den Boden in 8 Tortenstücke schneiden. Zwei Böden mit je der Hälfte der Orangencreme bestreichen, aufeinandersetzen. Die Teigecken fächerartig auflegen, mit Pistazien bestreuen.


Man kann die Mascarpone-Creme zusätzlich mit etwas Orangenlikör aromatisieren. Im Sommer schmeckt die Torte sehr lecker mit Aprikosen oder Pfirsichen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
360 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Knusprige Orangen-Torte für Gäste wurde bereits 319 Mal nachgekocht!

 

ilska




 
>