Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Kirsch-Haferflocken Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von madisonmeg81

 


Kirsch-Haferflocken Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
1 kg   Süßkirschen
300 g   Butter
250 g   Zucker
1 EL   Vanillezucker
4 Stk.   Eier
1 Packung(en)   Zitroback
250 g   Haferflocken, fein
200 g   Weizenvollkornmehl  

(alternativ: Mehl)

1 TL   Backpulver
2 cl   Rum
2 EL   Haferflocken, grob
50 g   Kokosraspel

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Butter ausstreichen. Die Kirschen auf ein Sieb geben und abtropfen lassen, eventuell entsteinen. Die Butter mit 200 g Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Nacheinander die Eier und das Zitroback unter die Masse heben. Die feinen Haferflocken mit dem Mehl und dem Backpulver vermengen und esslöffelweise mit dem Rum unterheben. Teig auf das Blech geben und glatt streichen. Die Kirschen darauf verteilen. Den restlichen Zucker mit den groben Haferflocken, sowie den Kokosraspeln mischen und über die Kirschen streuen. Den Kuchen für 35 bis 40 Minuten in den Ofen geben, bis er Goldbraun ist. Der Kuchen sollte noch warm aufgeschnitten werden.


Der Kuchen sollte noch warm geschnitten werden, 1 Blech ergibt ca. 20 Stücke. Dazu passt sehr gut Vanillesahne.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 55 Minuten
 

Pro Portion etwa
390 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Kirsch-Haferflocken Kuchen wurde bereits 1677 Mal nachgekocht!

 

madisonmeg81




 
>